logo sdg vertical



Fasching Elrosa

Fasching Elrosa
30Mai2020

DeFem - die Welt ist Klang

Montag, 1.6. von 19:07-20:00 Die weibliche Stimme im musikalischen Klang erheben. Eine Reise durch verschiedene Kulturen und Ländern, mit dem speziellen Sound der Weltenmusik. Was in dieser Musik besonders zum Klingen kommt, ist die Verbindung zur Natur, Mutter Erde, dem Leben und der Seele des Menschen. Diese, zum Teil, archaischen Klänge, bringen etwas zum Ausdruck, was Worte oft nicht sagen können. Zurücklehnen und genießen; tanzen erwünscht.

09Apr2020

Güterwege trifft Gregor Sieböck

Freitag, 17:15 -18:30

"Sei die Veränderung,die du in der Welt sehen willst" (Ghandi) Ein Weg durch ein Land, das neu gezeichnet werden will. Der Kompass ist unser Herz. Wie wird unsere Zukunft gestaltet sein?  Eine Pilgerreise der anderen Art mit Gregor Sieböck.

https://www.globalchange.at/

05Apr2020

DeFem - Gabriele Hohensinn

 Montag, 6.4. von 19:07 -20:00

Was trägt mich, wenn alles zusammenfällt? In der Krise wird es eng. Welche Ressourcen können uns unterstützen und nähren? Garbriele Hohensinn ist als Krankhausseelsorgerin und Ritualbegleiterin immer wieder an diesen Wendepunkten mit Menschen unterwegs. Es gibt viele Schätze, die uns nähren und tragen können, um gestärkt aus der Krise herauszugehen. Hörgenuss für Herz und Seele.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

08Mär2020

Güterwege trifft Gerald Koller

Freitag, 13.3 von 17:15 - 18:30 Gerald Koller - seines Zeichens - Geschichtenerzähler, Gastgeber und Wegbegleiter im Wandel erkundet seit 35 Jahren mit Menschen und Organisationen Wege zur sozialen Gesundgeit: mit Weltoffenheit und Respekt, Risikobalance und Enwicklungsmut. Wie kann in einer krisengeschüttelten Zeit, eine Kultur des Miteinanders gelingen? Dazu braucht es "Bilder", die uns nähren und tragen. Vor allem aber einen mutigen Sprung in den Brunnen. Gerald Koller nimmt uns in der Geschichte von Frau Holle mit auf die Reise des Wandels.

27Feb2020

DeFem - Lisa Helmel

Montag, 19:07-20:00 "Einfach machen und sich nix scheißn", so versucht Lisa Helmel ihr Leben, als Musikwissenschaftsstudentin und Musik.- und Bewegungspädagogin, zu meistern. Welche heroischen MusikerInnen  sie inspiriert haben(von Candy Dulfer bis Janis Joplin, der Frauenband "Plectumelectrum" oder Orera aus Georgien) und warum die Blockflöte Lisa noch immer begleitet, hört ihr in dieser Sendung. Zurücklehnen und genießen. Es groovt!

13Jan2020

DeFem - Der weiblichen Stimme Raum geben Helga Gutwald

Mittwoch, 14:07-15:00 Heute betreten wir die Bühne von Helga Gutwald. Theater, Sprache, Lyrik prägen ihr Leben. Im Theater Kirchdorf findet sie den richtigen Spielplatz, um ihre Leidenschaft zu leben, Texte sich zu eigen zu machen. Behutsam und voller Kraft staune ich über den wunderbaren Klang der Sprache, in die uns Gudi mitnimmt. Zurücklehnen und genießen.

13Jan2020

DeFem - Der weiblichen Stimme Raum geben Helga Gutwald

 Heute betreten wir die Bühne von Helga Gutwald. Theater, Sprache, Lyrik prägen ihr Leben. Im Theater Kirchdorf findet sie den richtigen Spielplatz, um ihre Leidenschaft zu leben, Texte sich zu eigen zu machen. Behutsam und voller Kraft staune ich über den wunderbaren Klang der Sprache, in die uns Gudi mitnimmt. Zurücklehnen und genießen.

16Dez2019

DeFem Magdalena Brandstötter

Mittwoch, 18.12. von 14:07 - 15:00; Einmal quer durch`s Himmelsmeer reisen wir mit Magdalena Brandstötter. Das Schreiben ist schon als Kind zu ihr gekommen. Sie schreibt, reimt und dichtet ihre Sprachbilder ins Leben. Wie schafft es Christine de Pizan im 14.Jhd. oder auch Sofja Tolstaja aus dem Schatten ihrer Zeit herauszutreten? Lassen wir uns von Sprache und Texten verzaubern - es ist von FRAU noch nicht alles geschrieben und gesagt.

"Worte schreiben sich in mir. Sie besuchen mich -  atemlos - nehme ich sie auf. Sie umkreisen mich -  ich schreibe ihren Kreis.“              (Rose Ausländer)

https://cba.fro.at/436690

https://dichterwald-textgestalt.com/

02Dez2019

DeFem Notburga Freudenschuß

Mittwoch 14:07-15:00 Nach dem Motto:"Hast an Hexenschuss, gehst zur Freudenschuß" erzählt die Wanderhexe Notburga Freudenschuß  ihre Berufung zur Humanenergetikerin.  Zu Fuß durch das Mühlviertel, bietet sie ihre Dienste als Wenderin auch in Wirtshäusern an. Dass die gelernte Informatikerin erst spät zu ihrer Aufgabe gefunden hat, ist vielleicht etwas überraschend. Doch es braucht viel Leben und auch so manche Krise, um sich diesen Herausforderungen zu stellen. Eine Ermutigung, dass jede ihr Leben wenden kann. Zurücklehnen und das Leben feiern. (Es sollte immer etwas im Kühlschrank langernd sein!)

Zum Nachhören: https://cba.fro.at/435429

Notburga Feudenschuß hat eine Praxis für Volksheilkunde in Haslach; telefonisch erreichbar unter 0699 18303891 oder auch auf https://www.facebook.com/profile.php?id=100022227395693

Foto: NeCh-Fotografie, Neubauer Christoph

07Nov2019

Güterwege trifft ErwinThoma

Freitag, von 17:15 - 18:30 erzählt Erwin Thoma von der "University of life" dem Wald. HÖRT; HÖRT; HÖRT: Wer mehr hören und sehen will, dem sei der Film "But Beautyfull" ans Herz gelegt.

Seite 1 von 3
 
Airtime widgets

Frequenzen Radio B138

icon livestream black

icon webshop black

icon programm black

Newsletter

Freies Radio B138 - Wir sind was du draus machst!

Radio machen - selbst gestalten - mitmachen - airplay - freies radio - alternativ - werbefrei - webradio - bbc world service
community radio - radio station - online radio - webradio - Kirchdorf an der Krems - Kremstal - Oberösterreich - Austria

Zum Seitenanfang