logo sdg vertical


28Okt2016

Heute bin ich zu Gast bei meiner INTRO-Stimme Lilly Schuhmeier. Sie ist Lehrerin an der Kreativ-Volksschule Schlierbach und nebenbei Studentin an der Pädagogischen Hochschule in Linz. In den letzten Jahren hat sie berufsbegleitend ein Masterstudium für Sucht- und Gewaltprävention in pädagogischen Handlungsfeldern absolviert und versucht sehr engagiert die vermittelten Inhalte für ihre Schulkinder aufzubereiten. 

11Okt2016

Wer besucht im Sommer gerne die Schule?

Die Sommerferien sind zwar schon lange vorbei, aber das Projekt SOMMER + SCHULE in Kirchdorf/Krems wirkt noch immer nach. Mit diesem Bilderbogen bedanken wir uns bei den Organisatoren, Sponsoren, Helfern und Teilnehmern für die gemeinsamen Erlebnisse im Rahmen der SOMMERSCHULE. "Mit Freunden fröhlich lernen" war das Motto für knapp 60 junge Asylwerber aus Kirchdorf, Schlierbach, Schön, Wartberg, Mitterweng, Hinterstoder, Windischgarsten, Spital/Pyhrn, Steinbach und einigen anderen Orten des Bezirkes.

Wir sagen ein großes DANKE an.

Stadtgemeinde Kirchdorf, Radio B 138, Abfallverband, Kuchendamenrunde, Stadtpfarre, LIONS, Caritas und REKI

Karin Antensteiner, Michi Hinterwirth, Asma, Basir, Mouhanad, Mohammed al Naji, Hammad, Murtada, Ingrid Lederhilger, Marion Wimmer, Babsi Antensteiner, Katharina Berger, Ingrid Pohn, Michi Meran, Karin Holzinger, Marlene Infanger, Eva Bammer, Theresia Hinterwirth, Laura Weixlbaumer, Valentin Wolfinger, Andrea und Ulla Waldhuber sowie Eva Weixlbaumer.

...und an ALLE, die wir möglicherweise übersehen haben!

Eva W. & Johannes E.

 

 

31Aug2016

Mit der Sommerschule für AsylwerberInnen wurde vor wenigen Tagen ein ganz tolles Projekt gestartet. Drei Mal wöchentlich treffen sich im alten Polytechnikum knapp 60 lernhungrige junge Menschen, um auch in den Ferien die "Schulbank" zu drücken. Sie kommen aus NEUN verschiedenen Ländern, sprechen NEUN verschiedene Sprachen und repräsentieren ebensoviele Religionen. Hier stimmt wirklich, was wir seit rund einem Jahr tun, nämlich "Gemeinsam in Kirchdorf" zu leben.

Eva und ihr engagiertes Team unterrichten im gelben, blauen, roten und grünen Raum die Erstsprache, Deutsch sowie Mathematik. Aber auch der Sachunterricht kommt nicht zu kurz.

Ein weiterer Schritt zur Integration auf Basis einer Super-Idee!

 

17Dez2014

Die Freien Radios sind Orte der kritischen Medienkompetenz!

In unseren Workshops lernst du natürlich wie Aufnahmegeräte funktionieren, wie du live auf Sendung gehst und wie du deine Inhalte am besten transportierst.

Du kannst bei uns Audioschnitt und journalistisches Grundhandwerkszeug erlernen.
Wir helfen dir, damit du im Medien- und Urheberrecht Bescheid weißt, du kannst an Sprechtrainings teilnehmen und vieles mehr.

Unser Ausbildungsangebot ist aber mehr als das bloße Erlernen des Radiomachens:
Wir finden, dass das Grundlegendste, das du dir bei den Freien Radios aneignen kannst, ein reflektiertes Medienverständnis ist.
Es ist uns wichtig, dass du dich in der Medienwelt zurechtfindest.
Vor allem aber wollen wir, dass du die Medien kritisch hinterfragst und sie trotzdem in allen Lebensbereichen nutzt!

Unser Ausbildungsangebot soll vor allem ein Baustein dazu sein, dass du als SendungsmacherIn deine Möglichkeiten als freie, mündige und kritische MedienproduzentIn nutzen kannst!
Wir möchten, dass du deine Ansichten, Ideen und Informationen in einem Massenmedium wie dem Radio publizierst und dein Recht auf freie Meinungsäußerung ausübst.

"Das Freie Radio 1x1"

"Das Freie Radio 1x1" steht den Freien Radios und den Sendungsmacherinnen und Sendungsmachern im Nichtkommerziellen Rundfunk in ganz Österreich zur Verfügung.

Dieses Radiohandbuch wurde vom Verein COMMIT gesammelt und weiterentwickelt und vereint Unterlagen und Praxiswissen aus den österreichischen Freien Radios in einem modular aufgebauten und erweiterbaren Skript.

„Das Freie Radio 1x1“ beinhaltet grundlegendes Wissen, das dir als RadiomacherIn vertraut sein soll:

  • Freies Radio: Das österreichische Rundfunksystem und Community Medien
  • Medien- & Urheberrecht: rechtliche Rahmenbedingungen für die Produktion von Radiosendungen
  • Radiojournalismus: Journalistische Gestaltungsformen
  • Sendungsgestaltung: Sendungsformat und Feedback
  • Technik Basics: Studio- & Aufnahmetechnik

Unter folgendem Link kannst du die aktuelle Version (September 2014) als PDF herunterladen:

- See more at: http://www.hoerich.org/radiob138/index.php/ausbildung/radio-1x1#sthash.fnHCMXYK.dpufsteht den Freien Radios und den Sendungsmacherinnen und Sendungsmachern im Nichtkommerziellen Rundfunk in ganz Österreich zur Verfügung.

Dieses Radiohandbuch wurde vom Verein COMMIT gesammelt und weiterentwickelt und vereint Unterlagen und Praxiswissen aus den österreichischen Freien Radios in einem modular aufgebauten und erweiterbaren Skript.

Es beinhaltet grundlegendes Wissen, das dir als RadiomacherIn vertraut sein soll:

radio1x1

  • Freies Radio: Das österreichische Rundfunksystem und CommunityMedien
  • Medien- & Urheberrecht: rechtliche Rahmenbedingungen für die Produktion von Radiosendungen
  • Radiojournalismus: Journalistische Gestaltungsformen
  • Sendungsgestaltung: Sendungsformat und Feedback
  • Technik Basics: Studio- & Aufnahmetechnik


Die aktuelle Version findest du im Downloadbereich

Das Freie Radio 1x1" steht den Freien Radios und den Sendungsmacherinnen und Sendungsmachern im Nichtkommerziellen Rundfunk in ganz Österreich zur Verfügung.

Dieses Radiohandbuch wurde vom Verein COMMIT gesammelt und weiterentwickelt und vereint Unterlagen und Praxiswissen aus den österreichischen Freien Radios in einem modular aufgebauten und erweiterbaren Skript.

„Das Freie Radio 1x1“ beinhaltet grundlegendes Wissen, das dir als RadiomacherIn vertraut sein soll:

  • Freies Radio: Das österreichische Rundfunksystem und Community Medien
  • Medien- & Urheberrecht: rechtliche Rahmenbedingungen für die Produktion von Radiosendungen
  • Radiojournalismus: Journalistische Gestaltungsformen
  • Sendungsgestaltung: Sendungsformat und Feedback
  • Technik Basics: Studio- & Aufnahmetechnik

Unter folgendem Link kannst du die aktuelle Version (September 2014) als PDF herunterladen:

 
- See more at: http://www.hoerich.org/radiob138/index.php/ausbildung/radio-1x1#sthash.1AIDPqqS.dpu

Das Freie Radio 1x1" steht den Freien Radios und den Sendungsmacherinnen und Sendungsmachern im Nichtkommerziellen Rundfunk in ganz Österreich zur Verfügung.

Dieses Radiohandbuch wurde vom Verein COMMIT gesammelt und weiterentwickelt und vereint Unterlagen und Praxiswissen aus den österreichischen Freien Radios in einem modular aufgebauten und erweiterbaren Skript.

„Das Freie Radio 1x1“ beinhaltet grundlegendes Wissen, das dir als RadiomacherIn vertraut sein soll:

  • Freies Radio: Das österreichische Rundfunksystem und Community Medien
  • Medien- & Urheberrecht: rechtliche Rahmenbedingungen für die Produktion von Radiosendungen
  • Radiojournalismus: Journalistische Gestaltungsformen
  • Sendungsgestaltung: Sendungsformat und Feedback
  • Technik Basics: Studio- & Aufnahmetechnik

Unter folgendem Link kannst du die aktuelle Version (September 2014) als PDF herunterladen:

 
- See more at: http://www.hoerich.org/radiob138/index.php/ausbildung/radio-1x1#sthash.1AIDPqqS.dpuf
 
Airtime widgets

Frequenzen Radio B138

icon livestream black

icon webshop black

icon programm black

Newsletter

Freies Radio B138 - Wir sind was du draus machst!

Radio machen - selbst gestalten - mitmachen - airplay - freies radio - alternativ - werbefrei - webradio - bbc world service
community radio - radio station - online radio - webradio - Kirchdorf an der Krems - Kremstal - Oberösterreich - Austria

Zum Seitenanfang