logo sdg vertical


25Jan2017

Die Flüchtlingshilfe Kirchdorf an der Krems sucht für den Starttermin April 2O17 einen ZIVILDIENER
Du unterstützt mit deinem Einsatz die Sozialarbeiterlnnen bei der Betreuung von Asylwerbern im Rahmen der Grundversorgung/ Unterbringung.
Wir bieten dir ein angenehmes Arbeitsumfeld und viele Gelegenheiten für das Leben zu lernen!

Bei Interesse wende dich bitte an:
Caritas der Diözese Linz, FIüchtlingshilfe Containerdorf Kirchdorf an der Krems, Frau Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 0676/87768057

 

16Sep2016

Am 16. September hat uns dorf tv, das Community TV in Linz eingeladen, uns an einer gemeinsamen 12-stündigen Sendung zu beteiligen.

Hier kannsst du den Beitrag „Global Village Kirchdorf“ von Radio B138, den unser Sendungsmacher Abubakar gestaltet hat ansehen:

 

Die Themen unseres Beitrags:

• Tanja Landerl berichtet über Aktivitäten rund um den
Kirchdorfer Integrations und Begegnungsraum und Haus 16A
• Theaterprojekt Dafa Theatre
• Sommerschule
• Asylunterkünfte Kirchdorf und Micheldorf und Bad Hall
• Begegnungscafe Evangelikale Gemeinde Kirchdorf
• Sendungsmacher Jumaa Mohamed Abdi

Nahsehen - Fernsehen auf dorfTV:

Von Mittag bis Mitternacht wurden unter dem Titel „Nahsehen-Fernsehen“ eine Reihe von Sendungen live aus dem Studio in Linz und von den PartnerInnen in Oberösterreich ausgestrahlt.

Mit dabei: Röda Steyr, Buntes Fernsehen Engerwitzdorf, Multiauge Bad Ischl, Ottensheim, Bruckmühle Pregarten, Freies Radio Freistadt, Medienkulturhaus Wels, Wassermair sucht den Notausgang, Generation 65+, Legovideos, …

DorfTV ist im digitalen Kabel im digitalen Kabelnetz der LUWY TV-IT Gmbh & Co KG in Kirchdorf empfangbar.

31Aug2016

Mit der Sommerschule für AsylwerberInnen wurde vor wenigen Tagen ein ganz tolles Projekt gestartet. Drei Mal wöchentlich treffen sich im alten Polytechnikum knapp 60 lernhungrige junge Menschen, um auch in den Ferien die "Schulbank" zu drücken. Sie kommen aus NEUN verschiedenen Ländern, sprechen NEUN verschiedene Sprachen und repräsentieren ebensoviele Religionen. Hier stimmt wirklich, was wir seit rund einem Jahr tun, nämlich "Gemeinsam in Kirchdorf" zu leben.

Eva und ihr engagiertes Team unterrichten im gelben, blauen, roten und grünen Raum die Erstsprache, Deutsch sowie Mathematik. Aber auch der Sachunterricht kommt nicht zu kurz.

Ein weiterer Schritt zur Integration auf Basis einer Super-Idee!

 

21Jun2016

Theater rettet Schülerin.

Christina Höritzauer reist um die Welt, betrachtet New York von oben, erlegt Dingos aus der Luft und serviert Gulasch direkt in den Schoß. Gerettet hat sie aber das Theater, und zwar am steinigen Weg zur Matura.

Christina ist Studentin der Elementaren Musikpädagogik an der Anton Bruckner Privatuniversität. Sie singt und erzählt über ihr buntes Leben, ihr Frühlingserwachen als Wendla und ihre erste Rolle als singender Baum, die ihr das Tor zu den Brettern der Welt öffnete.

 

tanztalk mit Christina Höritzauer

am Sonntag, 3. Juli 2016, 19:07 – 20:30 Uhr

 

tanztalk.

Eine Sendung über Zeitgenössischen Tanz.

Gerlinde Roidinger spricht mit Kunst- und Kulturschaffenden über Tanz, Theater und Performance, untersucht Bewegungsimpulse und erforscht Tanz im theatralen, öffentlichen und ländlichen Raum.

Tanz im Gespräch. Eine Einladung zu einer bewegten Entdeckungsreise.


Monatlich, am 1. Sonntag – 19:07-20:30 Uhr

WH: Monatlich, am 3. Montag – 10:07-11:30 Uhr

29Mär2016

Seit Anfang Oktober 2015 spielen Hassan und Muhanad aus dem Kirchdorfer Asyl-Containerdorf bei den ÖTB - Senioren mit und bereichern die Abende durch ihre Freundlichkeit und ihren Einsatz.

Die Idee dazu hatte Turnvereinsmitglied Helmut Tschautscher, der die Mannschaft damit ebenso überraschte, wie auch die beiden aus Damaskus stammenden Asylanten, die mit einer Sportart konfrontiert wurden, die sie noch nie vorher gesehen hatten.

Inzwischen sind sie damit vertraut, freuen sich über gelungene Aktionen und Siege wie wir und äußern Bedauern, wenn etwas misslingt.

Anlässlich des Weihnachtsturnieres am 23. Dezember 2015 erhielt Hassan einen Pokal, den er mit sichtlicher Freude entgegen nahm.

Text: Faustballgemeinschaft im ÖTB TV Kirchdorf 1884 (Bodingbauer)

EJ GIK/KOM

14Jan2016

Die Kirchdorfer Asylwerber machen beim Erlernen der deutschen Sprache große Fortschritte. Damit das auch so bleibt suchen wir motivierte Menschen, die das ehrenamtliche Lehrerinnen- und Lehrerteam unterstützen.

Dafür ist keine Unterrichtserfahrung nötig - die Freude daran, die Männer ein Stück weit beim Spracherwerb zu unterstützen, genügt vollkommen.

Die Deutschkurse finden montags, mittwochs und donnerstags jeweils von 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr in der Neuen Mittelschule 2 in Kirchdorf statt. Wenn Sie an einem (gerne auch mehreren) dieser Tage Zeit haben freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Konkret sind wir auf er Suche nach:

Lesejoker

Das sind Leute, die mit den Männern sinnerfassendes Lesen trainieren. Dazu liest man gemeinsam mit einem der Asylwerber aus einem Buch aus der vorhandenen Lesekiste. Bitte nehmen Sie bei Interesse mit Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Leiterinnen Deutschkurse) Kontakt auf.

Lehrerinnen und Lehrer

Wenn Sie sich vorstellen können, in den kleinen Lerngruppen selbst als LehrerIn zu unterrichten, freut sich das ehrenamtliche LehrerInnenteam über Ihre Unterstützung! Bitte kontaktieren Sie für weitere Details ebenfalls Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprachbuddies

Auch die schriftliche Kommunikation mit Menschen mit deutscher Muttersprache hilft sehr beim Spracherwerb! Deshalb suchen wir Freiwillige, die sich vorstellen können, E-Mail-Freundschaften mit den Männern aufzubauen. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte die Campleiterin Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Vielen Dank, wir freuen uns auf Sie!

07Nov2015

Der Namenstag des Hl. Martin am 11. November wird in vielen Kindergärten ganz groß gefeiert. So auch in Leonstein. Die freiwilligen Spenden beim Martinsfest werden von den Leonsteiner Kindern dieses Jahr für die Deutschkurse der Asylwerber in Kirchdorf zur Verfügung gestellt. Dafür bedankte sich Julia als Koordinatorin für die Ausbildungen ganz herzlich.
Mouhanad und Basir waren aus diesem Anlass zu Besuch im Kindergarten und erklärten auf einer großen Landkarte ihre Heimatländer sowie ihre Sprache. Karoline durfte dabei ins Martinskleid schlüpfen. Große Freude auch bei Katharina aus dem Leitungsteam des Leonsteiner Kindergartens.

10507021 1490451237923644 6863722414260085318 o

 

02Nov2015

Berufserlebnistage

Radio B138 ist bei den Kirchdorfer Berufserlebnistagen Live vor Ort. Wir übertragen Freitag ab ca. 12 Uhr Mittag von der regionalen Messe und werden ab ca. 14 Uhr eine Gesprächrunde mit verschiedenen Expertinnen und Experten vor Ort führen. Genauer Plan wird am Freitag veröffentlicht. Jedenfalls gibt es an diesem Tag wichtige Infos zur Messe, zu den ausstellenden Betrieben und zahlreiche Interviews mit den AusstellerInnen und BesucherInnen vor Ort.
Wer uns Live erleben möchte ist herzlich eingeladen auf der Messe kostenlos vorbeizukommen.
Alle Jugendlichen in der Region sollen diese Chance nutzen sich über die Betriebe des Bezirkes Face2Face zu informieren.

Für unser Live Programm erhalten wir Unterstützung von Lehrlingen der BS für Tischlereitechnik in Kremsmünster!

Sei dabei am Freitag auf 102,3 oder via Webstream mit spannenden Beiträgen zum Thema Lehre im Bezirk!

27Okt2015

Sponsoren gesucht!

Momentan nehmen 20 Flüchtlinge am Deutschkurs A1/1.Teil an der VHS Kirchdorf mit großem Engagement Teil. Die Kurskosten konnten mittels 25% Eigenleistung und Sponsorengeldern gedeckt werden. Viele Teilnehmer möchten den Teil2 besuchen, wofür wieder Spender gesucht werden. Zweck gewidmete Zahlscheine liegen im Camp auf.

 

22Okt2015

Im Kirchdorfer Lebensmittelladen, dem Geschäft für Menschen mit kleinem Einkommen kannst du ab sofort Lebensmittelgutscheine für die Asylwerber spenden.

So einfach geht's:

Komm einfach zu den Öffnungszeiten (Montag 14-17 Uhr; Mittwoch 9-12 Uhr und Freitag 9-12 Uhr) in den Laden in die Bahnhofstraße 16 in Kirchdorf, kauf dort die Einkaufsgutscheine à € 3,-- und gib sie bei der Campleitung ab. Die Caritas FlüchtlingsbetreuerInnen kümmern sich dann um die Verteilung der Gutscheine.

Mehr Informationen zum Lebensmittelladen findest du im Attachment am Ende dieses Artikels!

Kontaktinfos:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bahnhofstraße 16
4560 Kirchdorf
Tel.: 07582/60205
 

Donate vouchers for the Lebensmittelladen

You can buy vouchers in the Kirchdorfer Lebensmittelladen and donate them to the asylum seekers.
Come to the shop during the opening hours (Monday14-17 Uhr; Wednesday 9-12 Uhr und Friday 9-12 Uhr) and buy vouchers for € 3,-- a piece. The team of the shop is in contact with the Caritas Flüchtlingshilfe and will pass the vouchers on to the refugees.
In the attachment below you can find further information about the Lebensmittelladen (in German)
 
Contact:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bahnhofstraße 16
4560 Kirchdorf
Tel.: 07582/60205
Seite 1 von 3
 
Airtime widgets

Frequenzen Radio B138

icon livestream black

icon webshop black

icon programm black

Newsletter

Freies Radio B138 - Wir sind was du draus machst!

Radio machen - selbst gestalten - mitmachen - airplay - freies radio - alternativ - werbefrei - webradio - bbc world service
community radio - radio station - online radio - webradio - Kirchdorf an der Krems - Kremstal - Oberösterreich - Austria

Zum Seitenanfang