logo sdg vertical


06Nov2016

Das lange Warten

Weit über ein Jahr leben nun schon rund 50 Asylwerber aus Syrien, Afghanistan und anderen Bürgerkriegsländern auch in Kirchdorf. Beim österreichweiten „Langen Tag der Flucht“ wurde gezeigt, was von den Ehrenamtlichen mit und für die Kirchdorfer Flüchtlinge alles gemacht wurde. Von intensiven Deutschkursen über Kochveranstaltungen bis hin zu sportlichen Tätigkeiten ist alles zu finden. Die lange Dauer der Asylverfahren erfordert viel Engagement und Ausdauer bei den vielen HelferInnen.

Die Flucht ist noch lange nicht zu Ende

Untersuchungen im Rahmen der jüngeren Migrationsforschung zeigen, dass seit jeher größere und kleinere Wanderungen stattgefunden haben. Wir werden ohne kontinuierliche Zuwanderung von Arbeitskräften nicht auskommen oder wie es der französische Annales-Historiker Fernand Braudel auf den Punkt bringt: „Migration ist eine zivilisatorische Unentbehrlichkeit“.

Viel Spaß mit dem Bilderbogen!

JE

08Sep2016
Sie möchten asylberechtigten Personen, also Personen, deren Asylantrag positiv entschieden wurde, in den ersten Monaten begleiten, sie bei der Wohnungssuche, beim Umzug und bei der Jobsuche unterstützen? Sie haben praktisches Wissen in diesen Bereichen, sind kommunikativ und möchten damit Asylberechtigten konkret und zeitlich befristet helfen?
Wir suchen für den Raum Kirchdorf/Krems engagierte Personen, die sich zeitlich befristet (max. 6 Monate) als freiwillige BegleiterInnen für Asylberechtigte zur Verfügung stellen! Ziel ist es, anerkannte Flüchtlinge bei der Integration in die Gesellschaft zu unterstützen – Hilfe zur Selbsthilfe ist dabei das Motto!
 

Aufgaben und Anforderungen:

  • Begleitung bei Behördengängen
  • Unterstützung in schwierigen Situationen im Bereich der Wohnungs- und Arbeitssuche
  • Praktische Kenntnisse bei Job- und Arbeitssuche
  • Fähigkeit, sich abzugrenzen
  • Teamgeist, Kooperationsbereitschaft mit Caritas Servicestellen, zeitliche Flexibilität
Das bieten wir Ihnen:
  • Erstgespräch und Einführung
  • Coaching und Unterstützung in der Begleitung
  • Austausch mit anderen Engagierten
  • Versicherung während der Zeit des Engagement

Projektteam:

Roland Baillon, Caritas für Menschen in Not, Flüchtlingshilfe Containerdorf, Kirchdorf/Krems, 0676/8776-8089 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sanela Dzafic, Regionales Kompetenzzentrum für Integration und Diversität, Kirchdorf/Krems, 0676/8776-2327 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Julia Postl, RegionalCaritas Kirchdorf/Krems, 0676/8776-2015 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

08Sep2016

Seit 31.08.2015 sind im Containerdorf Kirchdorf 50 männliche Asylwerber untergebracht.

Anlässlich des „Langen Tages der Flucht“ laden wir Sie am 30. September um 19:00 in die Stadthalle  in Kirchdorf ein.

Die Gruppe "Gemeinsam in Kirchdorf möchte mit Ihnen gemeinsam resümieren, wie sich das Zusammenleben der Asylwerber und der KirchdorferInnen seither entwickelt hat. Im Pfarrzentrum präsentieren die Gruppen der freiwilligen Helferinnen und Helfer in Form eines Marktplatzes, was sich in den einzelnen Tätigkeitsbereichen im vergangenen Jahr entwickelt hat, welche Anknüpfungspunkte gefunden wurden, wo es noch Möglichkeiten für ehrenamtliches Engagement gibt. Die Caritas Flüchtlingshilfe informiert über die Unterbringung und Grundversorgung im Allgemeinen und die Asylwerber aus Kirchdorf werden mit einem Buffet für das leibliche Wohl verantwortlich sein.

 

04Sep2016

Rechtliche Informationen zum Thema Asyl- und Fremdenrecht sowie zum geltenden Recht in Österreich

  • Modul I – Asyl- und Fremdenrecht am 9. Sept. 2016 von 14:30 bis 16:00 Uhr - Vortragender: Mag. Fabian Mayer
  • Modul II – Allgemein geltendes Recht und gesellschaftliche Normen in Österreich am 14. Okt. 2016 von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr - Vortragender: Mag. René Mayrhofer

Die Veranstaltung wird ins Arabische und Persische übersetzt und richtet sich an AsylwerberInnen und UnterstützerInnen / Helping Hands

Der Eintritt ist frei

Veranstaltungsort: Verein Begegnung – Arcobaleno, Friedhofstraße 6, 4020 Linz. Eine Anmeldung ist nicht nötig!
Eine Veranstaltung der Grünen Interkulturell OÖ, mit freundlicher Unterstützung des Vereins Begegnung

 

04Sep2016

Wir möchten Sie noch einmal an die Österreichs größte HelferInnenkonferenz erinnern, die nächsten Samstag unter dem Motto „ZusammenHelfen in OÖ – Gemeinsam für geflüchtete Menschen“ Linz stattfindet:

10. September 2016, 10:30 – 18:30 Uhr
im Rahmen des Ars Electronica Festivals
POSTCITY Postverteilerzentrum Linz

Viele ExpertInnen informieren über aktuelle Entwicklungen und Best-Practice-Modelle und geben Anleitungen zur weiteren Professionalisierung unserer Integrationsarbeit.

Informationen zu Anmeldung und Programm finden Sie hier.

31Aug2016

Mit der Sommerschule für AsylwerberInnen wurde vor wenigen Tagen ein ganz tolles Projekt gestartet. Drei Mal wöchentlich treffen sich im alten Polytechnikum knapp 60 lernhungrige junge Menschen, um auch in den Ferien die "Schulbank" zu drücken. Sie kommen aus NEUN verschiedenen Ländern, sprechen NEUN verschiedene Sprachen und repräsentieren ebensoviele Religionen. Hier stimmt wirklich, was wir seit rund einem Jahr tun, nämlich "Gemeinsam in Kirchdorf" zu leben.

Eva und ihr engagiertes Team unterrichten im gelben, blauen, roten und grünen Raum die Erstsprache, Deutsch sowie Mathematik. Aber auch der Sachunterricht kommt nicht zu kurz.

Ein weiterer Schritt zur Integration auf Basis einer Super-Idee!

 

28Jun2016
سيكون هناك كورس لتعلم مادة الرياضيات لاجل اللاجئين في العطلة الصيفية الحالية وباللغة العربية والانكليزية والالمانية.
سيكون للمراحل الابتدائي والثانوي ولجميع الاعمار.
فمن لديه الرغبة بالتسجيل الحضور الى مكتب الراديو في كيرشدورف بتاريخ 7-7-2016 الساعة 4 عصرا .
موبايل : 06606647880
او     : 06605998675
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
مدرسكم : ياسر
In den Sommerferien gibt es Mathematikunterricht für Asylwerber. Er wird auf Arabisch, Englisch und Deutsch abgehalten.
Der Unterricht ist für alle Altersklassen und Leistungsklassen geeignet.
Anmeldung bitte im Haus 16A, Bahnhofstraße 16A, 4560 Kirchdorf oder direkt bei Yasser.
Erster Termin ist am 7.Juli 2016 um 16 Uhr im Haus 16A
TEL: 0660 66 47 880
TEL2: 0660 59 98 675
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Euer Lehrer: Yasser

 

There will be a mathematics course for Refugees during the summer holidays. It will be presented in Arabic, English and German. 
It will be for all learning levels and for all ages.
To register come to the house 16A to the radio station in Bahnhofstraße 16A, 4560 Kirchdorf or contact Yasser directly.
The Course starts on July 7th 2016 at 16:00 in the house 16A.
Tel: 0660 66 47 880
or: 0660 59 98 675
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Your Teacher: Yasser
13Jun2016

Nachdem beim Austauschtreffen am 01.03.2016 ein erfolgreicher Austausch zwischen den Steuerungsgruppen im Bezirk stattgefundenen hat, laden die Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf und das Regionale Kompetenzzentrum für Integration und Diversität ReKI Kirchdorf am Dienstag, den 28. Juni 2016 ab 18.30 Uhr zum 2. Austauschtreffen der Mitglieder der Gemeinde-Steuerungsgruppen Asyl  in der Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf.
Ebenfalls eingeladen sind die mit dem Thema „Asylquartiere“ befassten MitarbeiterInnen der Gemeindeverwaltungen.

Als Punkte sind vorgesehen:

  • „Asyl positiv - was nun?“
  • Impulsreferat von Frau Mag. Bettina Falzeder, Caritas für Menschen in Not

Frau Mag. Falzeder informiert über die Lebenssituation der anerkannten Flüchtlinge und die Herausforderungen hinsichtlich Integration in die Lebenswelt der Gemeinde.

  • Offener Erfahrungsaustausch der Steuerungsgruppen zu selbst gewählten Themen
04Mai2016

Im April übergab der Lions Club Kirchdorf der Deutschgruppe die neuen A1 Sprachbücher! Momentan arbeiten 2 A1 Gruppen mit dem Arbeitsbuch, wie auch dem Sprachbuch! Beide Bücher sind mit Hörbeispielen ausgestattet und speziell auf Österreich ausgerichtet.

Diese hervorragenden Bücher sind eine große Bereicherung für den Deutschunterricht!

Wir bedanken uns herzlich für die erneute Hilfe und Unterstützung des Lions Clubs Kirchdorf!

Seite 1 von 7
 
Airtime widgets

Frequenzen Radio B138

icon livestream black

icon webshop black

icon programm black

Newsletter

Freies Radio B138 - Wir sind was du draus machst!

Radio machen - selbst gestalten - mitmachen - airplay - freies radio - alternativ - werbefrei - webradio - bbc world service
community radio - radio station - online radio - webradio - Kirchdorf an der Krems - Kremstal - Oberösterreich - Austria

Zum Seitenanfang